Durch Konflikte getrennte Familien zusammenführen

Durch Konflikte getrennte Familien zusammenführen

Auf der ganzen Welt wurden in Kriegsgebieten Tausende von Kindern von ihren Familien getrennt.

Allein in diesem Jahr wurden Tausende von Familien in von Krieg betroffenen Ländern wie Syrien, Irak, Südsudan und Nigeria wegen eskalierender Gewalt auseinandergerissen.

Wir arbeiten überall in der Welt mit Kollegen des Roten Kreuzes und des Roten Halbmonds zusammen, um vermisste Angehörige zu finden und sie mit ihren Familien zusammenzuführen, wo immer sie sich auch befinden.

Mit Ihrer Hilfe können wir noch sehr viel mehr bewirken.

Treffen Sie Marwa, eine syrische Flüchtlingsfrau aus Damaskus

"Ich weiss nicht, was die Zukunft bringen wird, aber hier sind wir sicher. Ohne die Hilfe des IKRK wäre ich heute nicht mit meinen Kindern zusammen."

Als Marwa im vergangenen Jahr von ihren zwei kleinen Kindern getrennt wurde, zerbrach ihr Leben. Nach zehn Monaten konnten wir Marwas Kinder ausfindig machen und sie dank Ihrer Hilfe mit ihrer Mutter wiedervereinigen.