Menschlichkeit in Aktion: Was haben wir 2019 geleistet?

Scrollen Sie nach unten, um zu sehen, welchen Einfluss unsere Arbeit im letzten Jahr hatte

Seit über 150 Jahren schützt und unterstützt das IKRK Betroffene bewaffneter Konflikte und anderer Gewalt in allen Teilen der Welt. Da wir vor Ort tätig sind, kennen wir die Situation aus erster Hand und wissen, was die Menschen benötigen. Wir helfen auch bei Naturkatastrophen in Konfliktgebieten und stellen im Bedarfsfall auch unser spezifisches Know-how bereit.

2019: Unsere Einsatzgebiete und Ausgabenbereiche

 

Wir sind in über 100 Ländern im Einsatz 

Mrd. Schweizer Franken

Ausgaben im Feld 2019 

jeder Spende wurde im Feld eingesetzt

6,5% wurde für den Hauptsitz eingesetzt

 

Ausführliche Zahlen

 

Die zehn Einsätze
mit dem grössten Finanzbedarf (in Mio. CHF)

Syrien 173,9
Südsudan 132,7
Irak 111,1
Nigeria 89,4
Jemen 87,7
Demokratische Republik Kongo 84,2
Afghanistan 73,1
Ukraine 69,6
Somalia 63,7
Myanmar 55,7

Ausgaben
nach Programm

23,5% Wirtschaftliche Sicherheit
12,4% Wasser und Unterkunft
6,7% Primäre Gesundheitsversorgung
10% Erste Hilfe und Spitalversorgung
4,9% Physische Rehabilitation
0,6% Verseuchung durch Waffen
6,8% Familienbande wiederherstellen
1,8% Forensische Medizin
10,7% Aktivitäten für Inhaftierte
15,1% Schwache schützen und das Recht fördern
5,8% Partnerschaften mit nationalen Gesellschaften
1,7% Anderes

Die Hilfsempfänger in Zahlen

Wirtschaftliche Sicherheit


Menschen erhielten Nahrungsmittel bzw.
Unterstützung zum Kauf von Nahrungsmitteln


Menschen konnten ihr
Einkommen steigern

Mehr erfahren >

Gesundheitsversorgung


Spitäler erhielten Material
und andere Unterstützung


Patienten wurden die
Spitalkosten erstattet

Mehr erfahren >

 

 

Physische Rehabilitation


Menschen nutzten
physische Rehabilitationsleistungen


physische Rehabilitationsprojekte
erhielten Unterstützung vom IKRK

Mehr erfahren >

 

Wiederherstellung der Familienbande


Telefonate zwischen
Familienangehörigen


Personen, darunter 773 Kinder, wurden wieder
mit ihren Familien zusammengeführt

Mehr erfahren >

 

Ein Überblick über unser Engagement >

 

Wie wir geholfen haben

Die hier gezeigten Geschichten von Überleben, Wiederaufbau und Wachstum bilden nur einen Bruchteil dessen ab, was wir 2019 geleistet haben. Diese Geschichten – und viele andere – sind nur möglich dank Unterstützern und Partnern wie Ihnen. Dafür danken wir Ihnen.

VIELEN DANK


Im letzten Jahr konnten wir mit Ihrer Hilfe die dringendsten Bedürfnisse von Einzelpersonen, Familien und ganzen Gemeinden in über 100 Ländern erfüllen.

Gemeinsam sind wir ein Zeichen aktiver Menschlichkeit.

Für unseren Newsletter anmelden

Jetzt abonnieren, um Nachrichten und aktuelle Informationen über unsere Arbeit sowie Stellenangebote zu erhalten.