Gemeinsam für Menschen in Not

Abdulrahman ist sechs Jahre alt und kommt aus dem Irak. Er kennt nichts anderes als den Krieg. Sein Vater wird seit vier Jahren vermisst, seine Familie hat seither nichts von ihm gehört.

Geschichten wie diese gehören zum Alltag unserer EInsatzkräfte, Abdulrahman ist nur eines von vielen in Konfliktgebieten lebenden Kindern, die vor Angst nicht schlafen können.

Seit über 150 Jahren steht die Unterstützung von benachteiligten Menschen in Konfliktgebieten im Mittelpunkt unseres Handelns: Im Rahmen unseres humanitären Mandats schützen wir das Leben und die Würde der Betroffenen bewaffneter Konflikte. Wir stellen lebenswichtige Hilfe bereit und bemühen uns darum, die Selbständigkeit und Würde der Menschen zu wahren.

Mit Ihrer Unterstützung können wir helfen und Hoffnung schenken. Spenden Sie jetzt.

Mit 50 CHF

stellen Sie zehn Decken bereit, um Familien vor der Kälte zu schützen.

Mit 100 CHF

schützen Sie 34 Kinder vor tödlichen, aber vermeidbaren Krankheiten.

Mit 150 CHF

stellen Sie über drei Monate lang Nahrungsmittel für eine Familie bereit.

1

Betrag und Häufigkeit wählen

Die Mindestspende beträgt A$16.

Die Mindestspende beträgt CA$15.

Die Mindestspende beträgt €10.

Die Mindestspende beträgt Fr.10.-.

Die Mindestspende beträgt £9.

Die Mindestspende beträgt $11.

Die Mindestspende beträgt A$16 pro Monat.

Die Mindestspende beträgt CA$15 pro Monat.

Die Mindestspende beträgt €10 pro Monat.

Die Mindestspende beträgt Fr.10.- pro Monat.

Die Mindestspende beträgt £9 pro Monat.

Die Mindestspende beträgt $11 pro Monat.

2

Zahlungsmittel wählen

Ihre persönlichen Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

3

Bitte erfassen Sie Ihre persönlichen Angaben.

Ihre persönlichen Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

Felder mit * sind Pflichtfelder.

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten gemäss unseren Informationen zum Datenschutz im Bereich Fundraising.

Ihre erste monatliche Spende erfolgt heute und anschliessend immer am oder nach dem 25. jeden Monats. Ihre Spende erfolgt höchstens einmal im Monat.

Häufig gestellte Fragen

  • Wir schützen die Vertraulichkeit Ihrer Kreditkartenangaben mit grosser Sorgfalt. Für Kreditkartenzahlungen verwenden wir Saferpay, ein System für Online-Zahlungen, das für optimale Sicherheit sorgt. Um Betrug vorzubeugen, werden Ihre Daten automatisch verschlüsselt, bevor Sie an Ihre Kreditkartenfirma geschickt werden, welche die Zahlung anschliessend bearbeitet. Das Symbol des Vorhängeschlosses in Ihrem Webbrowser zeigt Ihnen, dass der Sicherheitsmodus aktiviert ist.

  • Falls Sie in der Schweiz Steuern zahlen, können Sie Spenden an das IKRK von ihrem steuerbaren Einkommen abziehen. Der jährliche Mindestbetrag und die Höhe des abzugsfähigen Betrags können je nach Kanton unterschiedlich sein. Wenn Sie in einem anderen Land steuerpflichtig sind, kontaktieren Sie bitte die zuständigen Steuerbehörden für weitere Informationen. In den Vereinigten Staaten ist das IKRK (Identifikations-Nr. EIN 98-6001029) gemäss Abschnitt 501(c)(3) des Internal Revenue Code steuerbefreit. Spenden an das IKRK sind nach US-amerikanischem Recht steuerlich abzugsfähig. Das IKRK ist eine internationale Organisation mit Sitz in der Schweiz. Wenn Sie in einem anderen Land steuerpflichtig sind, kontaktieren Sie bitte die zuständigen Steuerbehörden für weitere Informationen
  • Ja, wenn Sie Ihre regelmässige Spende für eine gewisse Zeit einstellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.