Ägypten

In Ägypten fördert das IKRK die Einhaltung des humanitären Völkerrechts in den Mitgliedsländern der Liga der Arabischen Staaten. Die Delegation hat auch mit dem Ägyptischen Roten Halbmond zusammengearbeitet, um den durch den Libyen-Konflikt entwurzelten Menschen zu helfen und den bei Gewalttaten in Ägypten verwundeten Menschen Erste Hilfe zu leisten.

Das Neueste
In Zahlen

Fakten & Zahlen

  • 3 205
    Offiziere und Kadetten der ägyptischen Armee wurden in das humanitäre Völkerrecht eingeführt.
  • 9 600
    Unbegleitete weibliche Kinder erhielten jeden Monat Lebensmittel- und Hygienepakete.
  • 12 700
    Familien im Nord-Sinai erhielten 110 Tonnen Nahrungsmittelhilfe und 20 000 Decken.
  • 2 810
    Telefonate wurden ermöglicht, um den Mitgliedern der Migrantengemeinschaft zu helfen, den Kontakt zu ihren Lieben im Ausland aufrechtzuerhalten.