Selbst Kriege haben Grenzen

Kann eine Entscheidung dein Leben verändern?

Die Kriegsregeln oder das humanitäre Völkerrecht legen fest, was während eines bewaffneten Konflikts getan werden kann und was nicht. Die Genfer Konventionen und ihre Zusatzprotokolle bilden den Kern dieses Gesetzes.

Sie legen Grenzen für den Krieg fest, bieten den Zivilisten Schutz und Parameter dafür, was akzeptabel ist und was nicht, auf dem Schlachtfeld und darüber hinaus.

Einige für das HVR relevante Rechtsquellen

Beiträge zum Teil nur in englischer Sprache verfügbar. Für weitere Informationen über das HVR besuchen Sie bitte unsere Themenseiten zu Krieg und Recht.

Alle Zivilisten sollten geschützt und respektiert werden.
So lautet das Gesetz.