Venezuela
im Fokus

Die IKRK-Delegation in Caracas ist nicht nur für Venezuela, sondern auch für Aruba, Bonaire, Curaçao und für Trinidad und Tobago zuständig. Sie fördert das humanitäre Völkerrecht und die internationalen Normen hinsichtlich des Einsatzes von Gewalt durch die Streitkräfte und die Polizei und unterstützt die nationalen Rotkreuzgesellschaften in der Region. In Venezuela führt sie ausserdem Initiativen zur Unterstützung des Gesundheitsfachpersonals für die Behandlung von Personen mit Schusswaffenverletzungen durch und arbeitet direkt mit gewaltbetroffenen Gemeinschaften.

Das Neueste