Philanthropie

Philanthropie

Ihre Unterstützung versetzt uns in die Lage, in aller Welt das Leid von Menschen zu lindern, die von Konflikten in Mitleidenschaft gezogen sind.

Wenn Sie spenden, dann helfen Sie uns, den von Konflikten Betroffenen zu helfen. Ihre Spende trägt dazu bei, dort für Sicherheit zu sorgen und Grundnahrungsmittel sowie medizinische Nothilfe zur Verfügung zu stellen, wo es am nötigsten ist.

Ein finanzieller Beitrag ist Ausdruck starken Engagements. Als Dank für Ihre Unterstützung wird das IKRK:

• Sie zu besonderen Anlässen und Briefings einladen;
• Ihnen detaillierte Berichte über die Verwendung Ihrer Gelder schicken;
• Sie im IKRK-Jahresbericht oder anderen Publikationen namentlich erwähnen (sofern Sie einverstanden sind);
• Ihnen eine Ansprechpartnerin im IKRK zuweisen, die Ihre Fragen beantworten wird;
• für Geber Projektbesuche organisieren.

Mehr als 120 Geber nahmen im Rahmen des Humanitären Treffens in Genf an unserem exklusiven Anlass teil. Hören Sie, was der frühere Chef der IKRK-Delegation in Syrien über unsere dortigen Aktivitäten berichtet:

 

Die Freunde des IKRK sind eine Reihe von Personen, die sich verpflichtet haben, regelmässig grössere Beträge in Höhe von mindestens 5 000 Franken pro Jahr zu spenden. Wenn Sie sich diesem Freundeskreis anschliessen, können Sie sich noch mehr als bisher für die Nothilfeeinsätze des IKRK für Konfliktopfer engagieren.

In diesem Video erfahren Sie mehr (nur Englisch und Französisch).

Sabrina Bordji-Michel

Bestellen Sie unseren Newsletter!